Buddhachannel

In der gleichen Kategorie











Instagram





Rubriken

Buddhismus - Fotografien von Steve McCurry | 1985 bis 2013

Dienstag 5. Juli 2016

Langues :

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [English] [français]

vom 01.05.2016 10:00 Uhr
bis 06.11.2016
 

Ab Sonntag, dem 1. Mai 2016, präsentiert das Weltkulturerbe Völklinger Hütte einen der weltbesten Fotografen in einer großen Einzelausstellung. Die Ausstellung „Steve McCurry. Buddhismus – Fotografien 1985 bis 2013“ zeigt eine besondere Facette des berühmten amerikanischen Magnum-Fotografen Steve McCurry – seine Auseinandersetzung mit der Kultur des Buddhismus.

 

 
Zu sehen sind 40 großformatige Fotos, die Steve McCurry auf seinen zahlreichen Reisen nach China, Thailand, Myanmar, Tibet oder Kambodscha aufgenommen hat. Mit „Steve McCurry. Buddhismus – Fotografien 1985 bis 2013“ startet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte das zentrale Ausstellungsthema „Buddha“ im Jahr 2016 und führt gleichzeitig seine Reihe großer Foto-Ausstellungen fort.
 
Die asiatische Welt und die Kultur des Buddhismus faszinieren Steve McCurry bereits seit Jahrzehnten. In seinem Buch „The Path to Buddha“ porträtierte er die spirituelle Welt Tibets, die für McCurry durch ihre Andersartigkeit auch eine Gegenwelt zur Gleichförmigkeit unserer westlichen Moderne darstellt.
 
Photo: Trainierende Shaolin-Mönche, China, 2004 |© Photo: Steve McCurry.
 
http://www.voelklinger-huette.org

Forum Mit Anmeldung

Um an diesem Forum teilnehmen zu können, müssen Sie sich anmelden. Bitte tragen Sie weiter unten die Zugangsdaten ein, die Sie per Mail erhalten haben. Wenn Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich online anmelden.

LoginanmeldenPasswort vergessen?