Buddhachannel

In der gleichen Kategorie











Instagram





Rubriken

Das Mondfest

Freitag 5. September 2014, von Buddhachannel Deutschland

Langues :



Über das Mondfest

Nach dem Mondkalender ist der 15. August das traditionelle Mid-Herbst Festival in China. Das Festival ist das zweitwichtigste Fest nach dem Frühlingsfest für das chinesische Volk. Jedes Jahr kommen die Leute aus allen Ecken der Welt nach Hause, um ihre Familie zu treffen und mit ihnen zu Abend essen. Warum ist das Mid-Herbst Festival so wichtig? Es liegt am Mond, denn das chinesische Volk mag den Mond sehr. In der chinesischen Kultur ist der Vollmond ein Symbol des Friedens und des Wohlstands für die ganze Familie. Seine Rundung symbolisiert Ganzheit und Zusammengehörigkeit. In der Mitte des achten Monats des chinesischen Kalenders ist der Mond voll, und acht ist auch ein beliebte Zahl in der chinesischen Kultur und symbolisiert Reichtum und Wohlstand. So glauben die Leute, dass dieser Tag sehr wichtig ist.



Bräuche des Mondfestes

Schon seit der Tang-Dynastie ist es Brauch den Mond zu bewundern. Dieser Brauch ist nicht nur bei den reichen Kaufleuten und den Beamten, sondern auch bei den gemeinen Bürgern beliebt. Die Ersteren feiern riesige Partys in ihrem großen Hof. Sie tranken und würdigen dabei den hellen Mond; Die Letzteren beteten nur zum Mond für eine gute Ernte. Heutzutage mögen die Chinesen es immer noch sehr gerne zum Mondfest dem Mond zu huldigen. Am Abend dieses Tages genießen die chinesischen Familien ein gemeinsames Abendessen. Danach werden sie sich beispielsweise über die Arbeit, die Kinder und die Zukunft unterhalten. Manchmal gehen sie in einen Park, um die Park-Dekorationen, die nur für dieses Fest gemacht werden, zu sehen.

Feier des Mondfestes

Das Mid-Herbst Festival hat eine Geschichte von 2000 Jahren. Während dieser 2000 Jahre sind viele Mid-Herbst Traditionen des chinesischen Volkes entstanden. Alle Feiern zeigen das Glück und die Aufregung der Menschen. Die zentralen Feierlichkeiten während des Mid-Autumn Festival sind es den Mond zu schätzen, Mondkuchen zusammen zu essen und chinesische Mid-Herbst Festival Laternen zu machen. Diese drei Feierlichkeiten wurden von Generation zu Generation weitergegeben. Chinesen mögen denken, dass das Mid-Herbst Festival nicht kommt, wenn sie diese drei Dinge nicht tun. In einigen Orten in China feiern die Menschen das Fest in unterschiedlicher Weise. In Chaozhou, Guangdong Province, essen die Menschen Taro, um das Festival zu feiern, weil die Taro-Ernte zur gleichen Zeit erfolgt wie das Festival. Sie essen Taro und hoffen, dass die Ernte gut ist im nächsten Jahr. In Nanjing kochen die Menschen Ente mit süß duftenden Osmanthus, weil sie denken, dass duftender Osmanthus ein Symbol des Friedens ist. An manchen Orten feiern die Menschen, indem sie ein Feuer in einem Turm entfachen, weil sie denken, dass das Feuer ein Symbol für gute Geschäfte ist.

Legenden über das Mondfest

Nicht jeder Schüler von Hou Yi hatte eine gute Moral. Feng Meng, einer seiner Schüler, wollte sein Elixier ergreifen. Eines Tages ging Hou Yi auf die Jagd mit seinen Schülern, aber Feng Meng stellte sich krank und blieb zu Hause. Nachdem er sicherstellte, dass Hou Yi gegangen war, ging er in Hou Yis Haus und versuchte Chang’e dazu zu bringen, ihm das Elixier zu geben. Chang’e wusste, dass sie Feng Meng nicht besiegen konnte und trank sofort das gesamte Elixier. Das Elixier machte sie zu einer Unsterblichen und sie flog höher und höher. Schließlich stoppte sie auf dem Mond.

Gedichte über das Mondfest

In der geschichtlichen Literatur von China haben viele Poeten dichtend den reinen Mond während dem mittleren Herbst gepriesen und Worte für ihre besonderen Gefühle gefunden. Die folgenden Dichtungen sind eine der Besten von all den Poeten.


- Quelle : www.chinarundreisen.com




Forum Mit Anmeldung

Um an diesem Forum teilnehmen zu können, müssen Sie sich anmelden. Bitte tragen Sie weiter unten die Zugangsdaten ein, die Sie per Mail erhalten haben. Wenn Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich online anmelden.

LoginanmeldenPasswort vergessen?