Buddhachannel

In der gleichen Kategorie

18 juillet 2016, par Stefania Mitrofan

Mahajanaka Jataka

18 July 2016

Mahajanaka Jataka











Instagram





Rubriken

Dhammapada

Montag 28. Juni 2010, von Buddhachannel Deutschland

Langues :

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [italiano] [Nederlands]


Das Dhammapada ist eine Anthologie von Aussprüchen des Buddha. Dabei sind die Verse so ausgewählt, dass sie den Kern der Lehre des Buddha wiedergeben. Es ist einer der bekanntesten Texte dieser Lehre und findet seine weiteste Verbreitung im südlichen Buddhismus. Dort begleitet es die Schüler des Buddha vom Anfang bis zum Ende ihres Pfades. Darüber hinaus ist es ein Meisterwerk sowohl der frühen buddhistischen Literatur als auch der indischen Tradition des Karvya (Belle Lettre). Das Dhammapada ist im Palikanon unter den Kurzen Texten (Khuddaka-Nikaya) eingeordnet.

Form
Der Tradition des Karvya folgend geht es darum, den Inhalt durch poetische Mittel auch auf emotionaler Ebene zu vermitteln. Die einzelnen Verse sind locker unter verschiedenstenen Überschriften zusammengefasst wie: Achtsamkeit, der Geist, Blüten, das Alter, Narren, Elefanten, etc. Dies soll die Lektüre abwechslungsreich und unterhaltsam machen.

Inhalt
Ziel der Lehre Buddhas ist das Erlangen von Glück und Freude sowohl in diesem Leben, als auch über dieses Leben hinaus. Entsprechend werden im Dhammapada Verhaltensratschläge gegeben. Gleich im ersten Vers heißt es, dass Glück und Leid von unserer Geisteshaltung abhängen:

„Den Dingen geht der Geist voran; der Geist entscheidet:
Kommt aus getrübtem Geist dein Wort und dein Betragen.
So folgt dir Unheil, wie dem Zugtier folgt der Wagen.“
– Dhammapada, Yamaka - Spruch-Paare 1



Im Folgenden wird dann der achtsame Weise auf vielfältige Art dem ungeschickten Narren gegenübergestellt, der sein eigenes Unglück bewirkt.
Buddha hat ausschließlich mündlich gelehrt. Daher sind die Sprüche des Dhammapada sehr unterschiedlich und davon abhängig, mit wem er gerade sprach. Seine Rätschläge an eine große Mönchsversammlung waren allgemeiner, als die an einen einzelnen Laien, welchem er einen konkreten Rat gab. Viele Verse sind daher direkt verständlich, andere tragen einen tieferen Sinn, der sich nur dem Übenden erschließt, wiederum andere sind ohne Kommentar nicht verständlich.


Klicken Sie hier, um den 26 Kapiteln :

Dhammapada - I. : Yamaka - Spruch-Paare
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article10133

Dhammapada – II. : Appamáda - Ernst und Eifer
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article10134

Dhammapada - III. : Citta - Denken
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article10135

Dhammapada IV : Puppha - Blumen
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article10136

Dhammapada V : Bála - Toren
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article10137

Dhammapada - VI : Pandita - Der Weise
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article10138

Dhammapada VII : Arahata - Heilige
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15099

Dhammapada VIII : Sahassa - Tausend
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15101

Dhammapada IX. : Pāpa - Übel-Böses
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15105

Dhammapada X. : Danda - Gewalttat
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15111

Dhammapada XI. : Jarā - Altern
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15116

Dhammapada XII : Atta - Sich Selbst
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15118

Dhammapada XIII : Loka - Welt
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15120

Dhammapada XIV. : Buddha - Die Erwachten
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15124

Dhammapada XV. : Sukha - Glück
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15125

Dhammapada XVI. : Piya - Angenehm
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15127

Dhammapada XVII : Kodha - Zorn und Ärgernis
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15130

Dhammapada XVIII. : Mala - Unreinheit
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15133

Dhammapada XIX. : Dhammattha - Gerechte
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15136

Dhammapada XX. : Magga - Der Pfad
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15144

Dhammapada XXI. : Pakinnaka - Vermischtes
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15214

Dhammapada XXII. : Niraya - Hölle
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15216

Dhammapada XXIII : Nāga - Der Elefant
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15219

Dhammapada XXIV : Tanhā - Der Drang
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15224

Dhammapada XXV : Bhikkhu - Bhikkhu
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15231

Dhammapada XXVI : Brāhma - Der Brahmane
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article15236

Quelle :http://de.wikipedia.org

Forum Mit Anmeldung

Um an diesem Forum teilnehmen zu können, müssen Sie sich anmelden. Bitte tragen Sie weiter unten die Zugangsdaten ein, die Sie per Mail erhalten haben. Wenn Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich online anmelden.

LoginanmeldenPasswort vergessen?