Buddhachannel

In der gleichen Kategorie

29 juin 2016

Le Sûtra du Diamant

29 de junio de 2016, por Buddhachannel España

El Sutra del Diamante











Instagram





Rubriken

Dhammapada - III - Citta - Denken

Montag 1. Februar 2010, von Buddhachannel Deutschland

Langues :

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [English] [Español] [italiano] [Nederlands] [Português] [中文]

DHAMMAPADA

III - Citta - Denken

33

Das Denken, flatterhaft, unbändig, obstinat,
Gleichwie der Schmied den Pfeil, macht es der Weise grad.

34

Dem auf das trockne Land geworfnen Fische gleich,
So quält das Denken sich, zu fliehn aus Máras Reich.

35

Das Denken schweift gern ab, man hält es schwer zurück;
Es zähmen, das ist gut; gezähmt bringt Denken Glück.

36

Das Denken schweift gern ab, entschwindet unserm Blick;
Der Weise hütet es; bewacht bringt Denken Glück.

37

Gedanken, ungreifbar, die selten stille standen,
Wer diese wohl beherrscht, löst sich aus Máras Banden.

38

Im Denken ohne Halt, der Lehre nicht beflissen,
Wer im Vertrauen schwankt, kommt nie zu weisen Wissen.

39

Im Denken nicht verwirrt und frei von Lustverlangen,
Jenseits von Gut und Schlecht - so ist die Furcht vergangen.

40

Der Leib zerbricht wie Ton; zur Festung Denken mache!
Mit Weisheitsschwert erschlag’ den Mar und halte Wache!

41

Wie bald wird dieser Leib tot liegen auf der Erd’,
Bewußtlos wie aus Holz, verworfen, ohne Wert!

42

Viel Schlimm’res, als ein Feind dem Feind je angetan,
Tut dem das Denken an, der’s nicht beherrschen kann.
 
43
So Gutes können nicht die Eltern je dir schenken,
Auch die Verwandten nicht, wie gut beherrschtes Denken.

Klicken Sie hier, um den 26 Kapiteln :
http://www.buddhachannel.tv/portail/spip.php?article16383


Quelle : http://www.palikanon.com




Forum Mit Anmeldung

Um an diesem Forum teilnehmen zu können, müssen Sie sich anmelden. Bitte tragen Sie weiter unten die Zugangsdaten ein, die Sie per Mail erhalten haben. Wenn Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich online anmelden.

LoginanmeldenPasswort vergessen?